photo4a

PILATES

Die Pilates Körpertrainingmethode wurde von dem in Deutschland geborenen JOSEPH HUBERTUS PILATES, vor über 100 Jahren entwickelt. Die Methode besteht aus über 500 Widerstandsübungen, die mit den speziell von Pilates entwickelten Widerstandsgeräten, oder auf einer Matte ausgeführt werden.

Das Hauptaugenmerk der Pilates-Übungen liegt in der Kräftigung und Stärkung der Körpermitte oder dem „Powerhouse“ des Körpers das heißt, die tiefen Bauchmuskeln und alle Muskeln rund um die Wirbelsäule.

Herkömmliches Muskel- und Körpertraining tendiert dazu kurze, massige Muskeln aufzubauen – der Typ von Muskel, der am anfälligsten für Verletzungen ist. Pilates dagegen verlängert und stärkt die Muskelelastizität und Gelenkbeweglichkeit. Die Übungen verhelfen zu einem ausgeglichenen Verhältnis von Stärke/Kraft und Flexibilität. Pilates kann dem Körper helfen, sich wieder in effizienten Abläufen zu bewegen – unerlässlich z. B. bei Sportverletzungen, professionellen Sportlern, guter Körperhaltung und der Erhaltung optimaler Gesundheit.

THE BODY IN BALANCE STUDIO

The Body In Balance Studio U.G. (haftungsbeschränkt) I Joanna Mountifield I Mehringdamm 69, 10961 Berlin - Kreuzberg I Fon: 0172 383 09 74 I info@pilatesberlin.de


AGB

Impressum

Datenschutz

item1a